History des Patentes mft-a4w a4web ® 2005-2024- Sicherheits-Konzept Seite 2 / 18. Bevor wir auf Seite 3 bildlich wie textlich zum Höhepunkt des wissenschaftlichen Uhrwerk-Patentes kommen mit dem alternativen Hin- und Her- Schalten vom automatischen Uhrwerks-Betrieb auf manuellen Uhrwerks-Betrieb, zeigen wir Ihnen in diesem Presse-Bericht hier den dazugehörigen weiteren Verlauf der History, der zu diesem Erfolg dazu beigetragen hat. / zZ

Nämlich wurde bis zum roten Uhrwerks-Knopf und zur roten Telefon-Leitung durch das SSL-Webdesign der neusten Entwicklung durch die Jahre viel dazu beigetragen, dass es schlussendlich zum Riesen-Erfolg gekommen ist. Eigentlich fand durch die Firmen-Namens-Gebung bereits im Jahr 2004/5 das Patent seine Rechtswirkung auf Bundesebene resp. natürlich auch weltweiter Ebene. Und zwar durch die heutigen Keyletter-Namensgebung. Heute scheint


dies fast wie eine glückliche Namensgebung gewesen zu sein, aber zu jener Zeit wusste von den Smartphones noch keiner so recht Bescheid, vor den hochformatigen Smartphones kamen die Breitformat-Bildschirme (Querformat) auf, so dass der Name «A4Web» in ein technisches Fragezeichen verfallen ist, erst später mit den hochformatigen Smartphones gelang es unserem Firmen-Namen zum riesigen Durchbruch. Und ganz zuletzt durch die Keyletters [Link zur 22-teiligen Dokumentation über unsere Keyletters: hier klicken], der eigentlichen Marken-Durchdringung durch Google zum Beispiel hindurch, hinein in das verrückte einzigartige konkurrenz-nicht-nachahmbare, idyllische Markenzeichen von A4W «a4w» als Software- und Firmennamen- «A4Web» Kürzel der Profi-Klasse-Marketing-Experten, Marken-Experten.

Unser Auto-Management AMS a4w-mft Uhrwerk läuft daher rund um die Uhr automatisch unter steinharten Bedingungen, weil im Schaltplan des Uhrwerks von automatisch auf manuell umgeschaltet werden kann durch den Auto-Management-Redaktor, der den Maschinen im Hosting-Werk den Befehl per rotem Knopf-Drücken übergibt in den dortigen Schaltplan, dass manuell die Maschine geführt werden soll.

Noch nie eine Uhrwerks-Software mit rotem Knopf mit dem Auge gesehen? Lesen Sie auf der nächsten Seite weiter, dort zeigen wir Ihnen auch bildlich den roten Knopf unserer Redaktion, wo man zwischen Alternative hin- und her schalten kann, vom automatischen Uhrwerks-Betrieb auf manuellen Uhrwerks-Betrieb.

Es tönt auf dem Apple wie ein mechanisches Drehrad, wenn man auf das sichere «SSL-Mail an uns» klickt und man via roter Telefonleitung direkt an unser Geschäftsleitungs-Smartphone gelangt. Ab geht die Post mit dem neusten Webdesign by us

Wir möchten hier aufzeigen, wie ein NEUSTER WEBDESIGN Kunde ein Mail ab seiner NEUEN WEBSITE by us direkt auf sein Smartphone

empfangen kann. Wir sprechen bei uns von einer roten Telefonleitung. Da Telefonnumer und die E-Mail vom Smartphone nur wenige Familienangehörige des Geschäfts-Leitungs-Mitgliedes kennen. Die rote Telefonleitung sendet ab Webseite also das Mail gut geschützt durch die neuste SSL-Technik (https://www. IHREWEBSITE.ch / SSL-Mail.php zum Beispiel) und abhörsicher direkt an Ihr Geschäfts-Leitungs-Smartphone. Dort gelangt diese SSL-Mail dann per gewöhnlichem Mailprogramm als gewöhnliches Mail in den Posteingangsordner hinein.

Hier herrscht ein Sicherheitskonzept der Extraklasse. Am anderen Ende der roten Leitung hat der Verkäufer oder Geschäftsleiter grosse Freude, dass nur noch gefilterte Anfragen reinkommen.

Bitte weiterlesen: hier klicken

 
 

[Home]   [1]   [2]   [3]    [4]    [5]   

[6]    [7]    [8]    [9]     [weiter]